Willkommen auf der Homepage von

Wiesbaden-Rambach

Diese Webseite nutzt keine Cookies


!! News Ticker !! Neuer Revierförster ab 01.07.2020 ist Herr Christoph Kuska / Rambacher Kerbegesellschaft: Absage Weinfest auf dem Kerbeplatz !!

Rambach ist ein nördlicher Stadtteil der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden.
Der am 1. April 1928 eingemeindete Ort hat ca. 2.191 (Stand 2020) Einwohner.
Rambach erstreckt sich in einem engen Tal, welches zu den Ausläufern des Taunus zählt
und durch das sich der für den Ort namensgebende Bach schlängelt.
Benachbarte Stadtteile sind:
Sonnenberg, Bierstadt, Heßloch und Naurod.
Im Norden grenzt die Gemeinde Niedernhausen (Rheingau-Taunus-Kreis) an.

Zum vergrößern, klicken Sie auf die Bilder

   

Die Geschichte Rambachs, die in Auszügen aus der Gemeindebroschüre "Wiesbaden-Sonnenberg - Wiesbaden-Rambach" übernommen wurde,
ist in der Gemeindeverwaltung Wiesbaden-Sonnenberg kostenlos erhältlich.
       


 Impressum

Übersicht Wetter in Rambach